Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Unsere Homepage



http://myblog.de/leila1978

Gratis bloggen bei
myblog.de





Alltag!

Wir sind erst vor zwei Wochen aus dem Urlaub gekommen, aber es kommt mir vor als ob der Urlaub schon Monate her ist! Der Alltag hat einen immer viel zu schnell wieder ein!

Viel gibt es nicht zu schreiben, weil hier im Moment gar nicht's wirklich aufregendes passiert. Ich gehe nach wie vor 3 bis 4 Tage in der Woche zur REHA und ich merke das ich langsam immer mehr Dinge kann. Es wird sicher nicht mehr so wie es früher war, aber ich hoffe das ich in ein paar Monaten wieder einigermassen um die Kinder und den Haushalt kümmern kann. Ich musste mich sehr dran gewöhnen das alles was ich mache sehr lange dauert....manchmal denke ich das 'ne Schnecke noch schneller ist als ich . Seit voriger Woche kann ich wieder Kartoffeln schälen. Die ersten Tage hat es wirklich 1,5 Stunden gedauert bis ich für uns drei die Kartoffeln geschält hatte, inzwischen dauert es nicht mal mehr 'ne Stunde. Das ist zwar immernoch lange, aber ich kann's und das ist das wichtigste! Wenn man gesund ist kann man sich gar nicht vorstellen wie man sich über solche scheinbar unwichtigen Dinge freuen kann. Aber solche kleinen Erfolge geben mir Hoffnung das irgentwann doch alles wieder "normal" wird!

Morgen muss ich zum Arbo-Arzt(keine Ahnung wie der in deutsch heisst, aber das ist ein Arzt vom Arbeitsamt der beschliesst ob man wieder arbeiten gehen muss oder noch krank ist). Eigentlich weiss ich nicht wirklich was ich dort soll, weil es ist ja klar das ich im Moment nicht arbeiten kann. Ich wüsste auch gar nicht wann ich auf Arbeit gehen sollte, denn mit der Reha, dem Trombosedienst und der Familienhilfe bin ich die ganze Woche beschäftigt!

 Am Samstag waren wir in Apenheul. Das ist ein Zoo, wo es beinahe nur Affen gibt. An manchen Stellen laufen die auch frei rum und setzen sich auf den Arm, die Schulter oder den Kinderwagen. Leona hatte am Anfang etwas Angst, aber als wir wieder nach Hause wollten, wollte sie nicht mit! Das Wetter war leider nicht so schön. Es hatte den ganzen Tag leicht  geregnet und erst als der Zoo beinahe geschlossen hat wurde das Wetter besser. Am Sonntag waren wir auf dem Stadtsbauernhof "De Kemphaan". Dort sollte eine Puppentheatervorstellung sein. Wir dachten das das sicher was für Leona ist und sin hin. Leona hat sich aber rein gar nich für's Theater interessiert . Dafür war sie zum ersten mal in 'nem Kuhstall und das hat ihr gefallen. Wir werden sicher noch öfters auf den Bauernhof gehen. Es ist dort immer viel für Kinder zu tun und es gibt in der Umgebung auch viele ausgeschilderte Wanderwege.

Quinn hat seit ein paar Tagen entdeckt das er auch "reden" kann und jetzt müssen wir uns den ganzen Tag sein "dadadadudadade" anhören und das auch noch ziemlich laut. Der junge Mann lebt nämlich nach der Devise, je lauter, je besser .

Ach ja, Mitte Juli geben Take That ein Konzert in Amsterdam. Ich fand die Tickets aber viel zu teuer und hatte darum schon beschlossen nicht hinzugehen. Aaaaber, vorgestern habe ich entdeckt das man die Tickets auch im Internet ersteigern kann. Nach langem bieten und überboten werden habe ich dann doch wirklich 2 Tickets für insgesammt 40 Euro ersteigert(Normalpreis 165 Euro) !!!

Übrigens ist mein PC schon wieder kaput! Meine Website habe ich ja immer vom PC aus gemacht, aber weil der oin der letzten Zeit mehr kaput als ganz ist werde ich jetzt alle Programme die ich dafür brauche auf den Laptop laden und dann von da aus die Website machen. Das ganze kann aber ein bisschen dauern! aber sobald alles wieder funktioniert wird es auch wieder Updates und vor allem viele, viele neue Bilder geben!!!

27.6.11 16:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung