Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Unsere Homepage



http://myblog.de/leila1978

Gratis bloggen bei
myblog.de





Frühling

Jetzt ist er endlich da, der Frühling. Sonnenschein und nicht mehr so kalt...schön!

Am Donnerstag musste ich mit Quinn wieder ins Kinderkrankenhaus. Erst hatten wir einen Termin beim Kinderarzt und gleich danach wurde er an ein 24-Stunden-ECG angeschlossen. Am Freitag Nachmittag mussten wir zurúck kommen um alle Kabel usw wieder ab zu abzumachen. Also haben wir uns am Freitag bei der Rezeption angemeldet und sollten im Wartezimmer warten. Also haben wir gewartet. Nach einer hlben Stunde warteten wir immernoch und ich wollte gerade nachfragen warum das so lange dauert, da kam die Dame von der Rezeption vorbei und hat sich sogar noch mit uns unterhalten(naja, eigentlich mehr mit Quinn als mit mir ). Also dachte ich, ok sie hat uns nicht vergessen, sonst wár ihr das jetzt sicher wieder eingefallen. Also weiter warten und warten und warten....als nach einer Stunde immer noch niemand bei uns war, bin ich dann doch noch ml zur Rezeption gegangen...und als die Dame uns sah, viel ihr schlagartig wieder ein das wir ja auf sie warten....haha. Sie hat sich noch gefühlte 1000 mal bei uns entschuldigt und Quinn wurde gleich von allen Drähten und Pflastern befreit! Gestern Vormittag klingelte es dann auf einmal an der Wohnungstür, Ernst hat aufgemacht, und kam mit einem grossen Blumenstrauss zurück! Wir haben uns schon gewundert von wem der ist, aber dann haben wir das Kärtchen entdeckt: das Kinderkrankenhaus hatte ihn geschickt weil wir so lange warten mussten . Na das is doch mal was!

 

Gestern waren wir im Baumarkt und wollten ein paar Blumen für den Garten kaufen, leider gab es nicht wirklich viel und darum haben wir nur ein paar Stiefmütterchen mitgenommen. Leona will schon seit ein paar Tagen draussen im Sandkasten spielen und darum haben wir auch noch neuen Spielsand gekauft. Wieder zu Hause wurde, auf Wunsch der jungen Dame, gleich der alte Sand entfernt, der Sandkasten saubergemacht, mit neuem Sand befüllt und danach auch gleich bespielt!

Heute wollte wir erst in den Wald oder Zoo fahren, aber weil wir alle etwas erkáltet sind, war Ernst heute Vormittag mit Leona und Quinn auf dem Spielplatz und heute Nachmittag haben wir einen kurzen Ausflug zum Kinderbauernhof gemacht. Leona wollte nämlich den Osterhasen sehen. Ich hatte ihr erzählt das es einer der Hasen vom Kinderbauernhof sein muss! Als wir ankamen wurden die Hasen gerade gefüttert und auch Leona durfte ein paar Möhrchen an die Kaninchen verfüttern. Danach habe ich sie gefragt ob wir jetzt nicht mal nachschauen müssen ob der Osterhase zwischen den Kaninchen sitzt. Auf einmal rante Leona weg und schrie das sie Angst hat vorm Osterhasen und nicht mehr zu den Kaninchen will ...sie hat dann auch wirklich einen grossen Bogen um jeden Hasenstall gemacht! Dafür Hat sie aber die Hühner, eine Ente, ein Schaf und ein paar Ziegen gestreichelt.

Heute Abend durften Leona und Quinn zum ersten Mal zusammen in der grossen Badewanne baden. Leona hat's gefreut und Quinn hat vor allem gestaunt, aber gefallen hat's ihm auch! 

20.3.11 18:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung